27.07.2021

Ausstellung Fan.tastic Females vom 02. bis 15.08.

Wir haben es schon angeteasert, nun wollen wir auch offiziell darauf hinweisen: Die Wanderausstellung Fan.Tastic Females gastiert in Frankfurt und daher laden die Fanbetreuung sowie die Fanabteilung der Eintracht, das Frauenreferat der Stadt Frankfurt und wir vom Fanprojekt herzlich ein, der Ausstellung von Montag, den 02.08. bis einschließlich Sonntag, den 15.08., einen Besuch abzustatten!

Fan.tastic Females richtet mit der Ausstellung den Blick auf die Geschichten weiblicher Fans und portraitiert Frauen aus den verschiedensten Ländern Europas. Hierbei zeigt die Ausstellung bewusst die Vielfältigkeit von Frauen im Fußball auf. So wird der Blick vom weiblichen Ultra über den Frauenfanclub zur Allesfahrerin, von der Aufsichtsratschefin bis zur ältesten Dauerkarteninhaberin ihres Landes gerichtet und den Frauen die Möglichkeit gegeben, ihre Geschichte zu erzählen. In über 80 Miniportraits und Interviews werden die Realitäten von weiblichen Fans und Funktionärinnen aus 21 Ländern präsentiert - erzählt aus der Perspektive der Protagonistinnen selbst. Sie alle eint die Liebe und die Leidenschaft für den Fußball und ihren Verein.

Auch in Frankfurt finden sich die unterschiedlichsten Fanfrauen auf den Rängen und in den Kurven wieder. Daher hat Eintracht Frankfurt diese Ausstellung um einen „Frankfurter Teil“ erweitert und lassen sieben Frankfurter Fanfrauen ihre Geschichten rund um den Frauen- und Männerfußball des Traditionsvereins berichten.

Den Auftakt bildet eine Veranstaltung am Donnerstag, den 5. August, ab 19 Uhr. Grußworte sprechen werden: Ein Vorstandsvertreter von Eintracht Frankfurt, Greta Rinast (Projektkoordinatorin) sowie Gabriele Wenner (Leiterin des Frauenreferates).

Zudem findet am Donnerstag, den 12. August, ab 19 Uhr, eine Podiumsdiskussion zum Thema „Frauen im Fußball“ statt. An diesem Abend werden zu Gast sein: Tanja Pawollek (Kapitänin Eintracht Frankfurt), Julia Boike (Schiedsrichterin 2. Frauenbundesliga), Ina Kobuschinski (Eintracht Frankfurt Fanclubverband), Pia Geiger (Eintracht Frankfurt Museum) sowie Claudia Neumann (ZDF-Kommentatorin).

Die Ausstellung findet im Nike Stadium Store an der Otto-Fleck-Schneise 7 statt und kann – unter Einhaltung der Corona-bedingten aktuellen Hygienevorschriften - jeweils zwischen 10 bis 18 Uhr besucht werden. Nur am 05. und 12.08. schließt die Ausstellung aufgrund der genannten Abendveranstaltungen bereits um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die Portraits sind auf Deutsch und Englisch über QR-Codes abrufbar, wofür Mobiltelefone und Kopfhörer notwendig sind. Es steht eine begrenzte Anzahl an Leihgeräten zur Verfügung.

Für den Besuch der Ausstellung und der Veranstaltungen wird um vorherige Anmeldung unter fantasticfemales@eintrachtfrankfurt.de gebeten.

Mehr Infos und erste Eindrücke gibt es auf Facebook unter facebook.com/FootballHerStory oder auf Instagram unter instagram.com/fan.tastic.females/.

<- Back to: Aktuelles

Home  /  Aktuelles  /  Unsere Angebote  /  Fanhaus Louisa  /  Galerie  /  ber uns

2010 Frankfurter Fanprojekt

 

ingo thiel gestaltung  Website Design by ingo thiel  /  powered by  typo3